Exclusively in german speaking areas!

Exklusiv im deutschsprachigen Raum! Deutsche Übersetzung: Bitte nach unten scrollen


“Our aim as teachers is to facilitate post-traumatic healing and arrive at post-traumatic freedom.” Max Strom

Alleviating anxiety, depression and panic-attacks is one of the most pressing matters in today’s society. Conventional methods like talk-therapy do their part, but it’s often not enough. The Breathe to Heal system has proven highly successful at accelerating emotional healing and getting to the core of symptoms like anxiety, depression and panic attacks. This training has been highly successful for therapists, social and health professionals, coaches, and (yoga) teachers who sought out Max’s method to add to their healing repertoire.




What will this facilitator training cover?

This training reveals a new understanding of the interconnectedness between anxiety, loneliness, and unreconciled grief. These are all aspects of the central issue which is our relationship with others and with ourselves. By releasing and reconciling our suppressed emotions we enhance our ability to have deeper relationships and reclaim tranquility in our daily lives and body. The training will give you the chance to personally experience and fully understand the impact of the Breathe to Heal system so that you can implement the techniques into your sessions authentically and effectively.

  • Understanding human connection, vulnerability, isolation, and intimacy.
  • Understanding human connection, vulnerability, isolation, and intimacy.
  • Experiencing the interconnection of the emotions with the body.
  • Communication: How to quickly ascertain the cause of client/patient’s primary wound through a line of questioning.
  • Identifying symptomatic facial expressions, postures, and gestures.
  • Daily breathing patterns for alleviating and preventing anxiety and cultivating emotional health.
  • Evolutionary breathing patterns to access and release suppressed emotions.
  • Using guided visualizations for rapid emotional access and healing.
  • Contra-indications: when to avoid certain breathing exercises or visualizations.

For whom is this training?

This training is designed for you to go deep inside yourself to experience and fully understand the impact of the Breathe To Heal system. The course is open to therapists, social and health professionals, coaches, and (yoga) teachers who want to add Max’s method to their healing repertoire.

If needed you will receive a certificate that allows you 40 educational hours at Yoga Alliance.

Isabel Lasthaus (shantissima Studio, form. my shanti yoga) will provide german translation and assist the training.

Where will this training happen?

This unique 6-days-training will take place in a beautiful seminar hotel in Austria: The Kranzbichlhof allows us to work in an intimate, exclusive space (no other groups interfering with us). Enjoy a beautiful seminar room with spacious views, lot of light. The kitchen is ayurvedic, vegetarian, but vegan option is bookable.
Please note: You have to book your room on your own at info@kranzbichlhof.net

Hotel costs include: room (six nights), breakfast, light lunch and a three-course-meal in the evening.
Find more infos in english and pictures via https://www.kranzbichlhof.net/en/hotel/

If you are interested in booking a single room, please don`t wait too long, because the Hotel won`t have a single room for each participant.

Invest:
Tuition for the Training:
Early Bird (until 2022 Dec 31) = 1.100 Euro

Regular price (from 2023 Jan 1) = 1.300 Euro

Additional costs (accommodation) = 930 Euro for single room (to be payed at the hotel)

We will work in a small group to ensure personal attention. You have to apply for this training, please follow the link:

https://forms.gle/BpFum5FKm4u4QRAU6

About Max Strom:

A 3x TEDx speaker, author, and global breathing teacher, Max is has been on the cutting edge of breathwork for personal transformation for over 27 years. It’s his mission is to help people remember who they are and to provide tools that will empower them to live a more meaningful life. Max developed a groundbreaking system of breathing and movement techniques designed to alleviate crippling anxiety, PTS, depression, and improve sleep. This field-tested method named, Breathe to Heal, focuses on the causes rather than the symptoms and is known to produce rapid results. Max has shared his teaching in over 25 countries and 150 cities around the world, taught tens of thousands of students, trained several hundred teachers, and is recognized by the Yoga Alliance US and UK at their Advanced Teacher Level (ERYT 500). Because of its success with individuals across the world, both corporations and the medical community are inviting Max to introduce his method.

Many know Max for his two inspiring books: A Life Worth Breathing, published in five languages, and There is No APP for Happiness, addressing the challenge of finding meaning in the digital age. His articles and interviews have appeared in print, online media, radio, and television around the globe.

A sought after speaker, amongst Max’s recent speaking appearances were three TEDx events, (his Breathe To Heal talk reached over 3 million views and counting) a keynote speech at the World Government Summit in Dubai, and the Mindful Leadership Summit in Washington DC. He has presented his method at both the Wisdom in Business and the Inner Peace Conferences in Amsterdam, The Singularity University in the Silicon Valley, Keynote addresses at medical conferences, wellbeing conferences, and many corporate events. Find his online video courses, visualization recordings, DVD’x and free material on www.maxstrom.com

____________________________________________________

Deutsche Übersetzung:

“Unser Ziel als Lehrer*in ist es, post-traumatische Heilung anzubieten und post-traumatische Freiheit zu erlangen.“ Max Strom

Zunehmende Angst, Depression und Panikattacken sind mit die drängendsten Probleme unserer heutigen Gesellschaft. Konventionelle Methoden wie Gesprächstherapie leisten ihren Beitrag, aber oft reichen sie nicht aus. Das Breathe-To-Heal-System hat sehr erfolgreich bewiesen, dass es emotionale Heilung beschleunigt und vor allem rasch zum Kern von Angst, Depression und Panik-Attacken kommen. Dieses Training ist hochgradig erfolgreich für Therapeut*innen, Sozialarbeiter*innen, Mitarbeiter*innen im Gesundheitswesen, Coaches und (Yoga) Lehrende, die Max` Methode zu ihrem Repertoire hinzugefügt haben.

Was deckt dieses Training ab?

Dieses Training eröffnet ein neues Verständnis für die Beziehung zwischen Angst, Einsamkeit und unverarbeiteter Trauer. All das sind Aspekte des zentralen Themas: Unsere Beziehungen mit Anderen und die Beziehung zu uns selbst. Indem wir unterdrückte Emotionen lösen und neu bewerten, erhöhen wir unsere Fähigkeit, tiefere Beziehungen zu erfahren und tiefe Ruhe in unserem täglichen Leben zu erlangen. Das Training gibt Dir die Möglichkeit, eine tiefgreifende persönliche Erfahrung zu machen, so dass Du nicht nur den vollen Nutzen des Breathe-To-Heal-Systems begreifen kannst, sondern die Techniken authentisch und wirksam in Deine Session/Dein Angebot implementieren kannst.

  • Verstehe menschliche Verbindung, Verletzlichkeit, Isolation und Intimität
  • Erfahre die Verbindung zwischen Emotionen und dem Körper
  • Kommunikation: Lerne, wie schnell Du durch gezielte Fragen das eigentliche Thema, die so genannte Primärwunde Deiner Klient*innen/Patient*innen erkennen kannst
  • Lerne, Mimik, Gestik und Haltung zu identifizieren und zu interpretieren
  • Lerne tägliche Atem-Übungen, um Angst abzumildern und zu verhindern und emotionale Gesundheit zu kultivieren
  • Lerne evolutionäre Atem-Techniken, um unterdrückte Emotionen zu erreichen und zu lösen
  • Nutze geführte Visualisation für rasche emotionale Heilung
  • Erfahre alles über Kontra-Indikationen: Welche Techniken für wen nicht geeignet sind.

Für wen ist dieses Training geeignet?

Dieses Training ist so gestaltet, dass jeder Teilnehmende selbst tief in sich hineingeht und die Wirkung von Breathe To Heal selbst umfänglich erlebt und versteht. Der Kurs ist hervorragend für Therapeut*innen, Coaches, Yogalehrende, Lehrkräfte allgemein, Mitarbeiter*innen im Sozial- und Gesundheitswesen geeignet. Das Training kann allerdings auch ohne diesen beruflichen Hintergrund gebucht werden.

Wir arbeiten in einer kleinen Gruppe, um persönliche Betreuung sicherzustellen.

Isabel Lasthaus (shantissima studio ehem. my shanti yoga) wird übersetzen und assistieren.

Wo findet das Training statt?

Dieses einzigartige sechstägige Training findet im wunderschönen Kranzbichlhof/Österreich statt. Das Seminarhotel macht es uns möglich, dass unsere Gruppe exklusiv unter sich bleibt, keine weiteren Gruppen sind vor Ort. Wir genießen einen wunderschönen, lichtvoll in die Natur eingebetteten Seminarraum und köstliche vegetarische Ayurveda-Küche (vegan ist nach Absprache möglich).
Wir erhalten Frühstück, Mittagessen und ein Drei-Gänge-Abendessen.
Weitere Infos und Fotos via https://www.kranzbichlhof.net/de/hotel/

Das Zimmer ist bitte beim Hotel direkt zu buchen via info@kranzbichlhof.net
Bitte nicht zu lange warten, denn es stehen für die meisten, aber nicht für alle Teilnehmenden Einzelzimmer zur Verfügung.

Invest:
Training
Early Bird (bis 31. Dezember 2022) = 1.100 Euro
Regulärer Preis (ab 01. Januar 2023) = 1.300 Euro

Sechs Nächste inkl. Verpflegung im Kranzbichlhof = 930 Euro für EZ (vor Ort zu zahlen)

Für dieses Training gibt es einen Bewerbungsprozess, bitte dafür dem Link folgen:

https://forms.gle/BpFum5FKm4u4QRAU6

Sonntag, 12. März 2023 bis Samstag, 18. März 2023


Über Max Strom:

Max hat als als dreifacher TEDx Speaker, Autor und global tätiger Atemlehrer in 27 Jahren Atemarbeit zur persönlichen Transformation neue Standards gesetzt. Seine Mission ist es, Menschen zu helfen, sie daran zu erinnern, wer sie sind – ihnen außerdem Werkzeuge zur Verfügung zu stellen, die ihnen ein bedeutungsvolles Leben ermöglichen. Max hat ein radikal neues System aus Atem- und Bewegungstechniken entwickelt, das dazu dient, Angststörungen, PTS (Post-Traumatisches Stresssyndrom) und Depression zu mindern und die Schlafqualität zu verbessern. Diese überprüfte und untersuchte Methode namens Breathe To Heal (BTH) konzentriert sich mehr auf die Ursachen als auf die Symptome und ist bekannt dafür, schnelle Resultate zu erzielen.
Max hat seine Lehre in mehr als 25 Ländern und über 150 Städten rund um die Welt geteilt, zehntausende Schüler*innen unterrichtet, mehrere hundert Lehrende ausgebildet. Er ist außerdem von der Yoga Alliance als einer ihrer Advanced Teacher anerkannt (ERYT 500). Aufgrund dieser weltweiten Erfolge wollen immer mehr Firmen und medizinische Einrichtungen seine Arbeit kennenlernen.

Viele kennen Max für seine beiden inspirierenden Bücher: Das Herz des Yoga (übersetzt in fünf Sprachen) und There is No App for Happiness (engl.), welches die Herausforderungen des digitalen Zeitalters adressiert. Seine Artikel und Interviews sind in Print und Online Medien erschienen und haben zu Beiträgen im TV und Radio rund um die Welt geführt.

Als beliebter Redner hat Max drei TEDx Events geleitet: Seine Rede über BTH hat über drei Millionen Aufrufe erzielt. Er hat weiterhin auf dem World Government Summit in Dubai gesprochen wie auch auf dem Mindful Leadership Summit in Washington DC und der Inner Peace Conference in Amsterdam. Auftritte im Silicon Valley, auf zahlreichen medizinischen Konferenzen sowie bei Konzernen haben ihn weltweit bekannt gemacht.

Kurse, Videos, Aufzeichnungen sowie kostenfreies Material sind zu finden unter: www.maxstrom.com

Max Strom Inner Axis shantissima Nürnberg Nuremberg Europe
Max Strom