Freie Plätze verfügbar

EUR 299,-  | 

Diese Fortbildung bietet eine spezialisierte Schulung für Yogalehrer*innen, die mit Senior*innen arbeiten oder sich darauf spezialisieren möchten, älteren Menschen ein optimales Yoga-Erlebnis zu bieten. In diesem Training werden Yoga-Techniken mit einem Fokus auf die individuellen Bedürfnisse und Herausforderungen älterer Teilnehmer kombiniert.


Die Fortbildung umfasst eine gründliche Erkundung von angepassten Asanas, Atemübungen, Entspannungstechniken, Meditation und Methoden zur Förderung der Flexibilität und Mobilität. Claudia vermittelt fundiertes Wissen und praktische Fähigkeiten, um sicherzustellen, dass Du in der Lage bist, sichere und effektive Senioren-Yoga-Klassen anzuleiten. Das Unterrichten von älteren Menschen ist eine Bereicherung für beide Seiten. Diese Alters- und Zielgruppe wird bislang in der Yoga-Welt stark vernachlässigt – wir wollen das ändern.

Inhalte u.a.:

  • Die Zielgruppe 60 plus
  • Der Alterungsprozess
  • Unterrichtsgestaltung: Kommunikation I angepasste Asanas
  • Allgemeine Einschränkungen der Sinne und des Bewegungsapparates
  • Pranayama, Meditation und Entspannungstechniken

Aktualisierung bezüglich Ausstattung: Es sind ausreichend Stühle in "Die Scheune Hersbruck" vorhanden!

Tagesablauf:

Samstag, 16. März 2024

09.30-13.00 Uhr

13.00-14.30 Uhr Mittagspause

14.30-18.00 Uhr

Sonntag, 17. März 2024

09.30-13.00 Uhr

13.00-14.30 Uhr Mittagspause

14.30-17.00 Uhr

Maximale Teilnehmerzahl = 16

Über Claudia:

Claudia ist zertifizierte Yoga-Lehrerin (200 Std Yoga Alliance Basic Ausbildung sowie 300 Std Yoga Alliance Advanced Ausbildung, beides bei shantissima) und liebt es, gerade Menschen Yoga nahe zu bringen, denen sich die Yoga-Welt nicht so einfach erschließt. Sie unterrichtet in Firmen, vor allem aber liebt sie es, „ihre“ Senior*innen zu unterrichten – und das selbst per Video während der Corona-Lockdowns. Claudia ist außerdem ausgebildete Menopause-Coach, arbeitet sehr gerne mit ätherischen Ölen und ist bekannt für ihre mitreißende, humorvolle, aber auch mitfühlende und sanfte Art zu unterrichten.

Mehr Infos unter: www.yazer-yoga.de